Mittwoch, 26. August 2015

Testhäkeln Muscheltraum

Der Name für das neue Häkeltuch-Design wurde gefunden:
Es heißt nun "Muscheltraum" und die Anleitung wird ab 01.09.15
hier bei Ravelry getestet.

Vielen Dank an Maria für die Namensgebung.
Der Preis, ein Designergarn mit dem Namen "Gletschereis"
aus meinem Dawanda Shop, ist bereits per Post unterwegs.

Montag, 10. August 2015

Gib´ mir einen Namen und gewinne Designergarn oder Anleitungen



Dies ist mein neuestes Häkeldesign, für welches ich gerade die Anleitung schreibe. Ich hoffe, in ca. 2 Wochen fertig zu sein und möchte die Tuchanleitung dann in meiner Ravelry Gruppe testen lassen.

Bisher ist mir kein Name dazu eingefallen und daher möchte ich alle Leser/innen bitten, mir einen Namen vorzuschlagen
( natürlich einen, den es noch nicht für eine Anleitung gibt ).

Als Preis für den Namen, den ich dann nehme, gibt es
ein Designergarn in Tüchermenge mit Farbverlauf 
für den Namensgeber mit Adresse in Deutschland ( die Farbe kann dann in meinem DaWanda Shop ausgesucht werden ). Wohnt die Person außerhalb Deutschlands, gibt es als Preis zwei meiner Anleitungen gratis.

Der Name kann hier als Kommentar ( Google Konto oder Open ID vorausgesetzt ) oder in meiner Ravelry Gruppe hier bis spätestens 17.08.2015 gepostet werden. Viel Glück! 
Ich bin gespannt. :-)









Sonntag, 9. August 2015

Erdäpfel aus dem Eimer

Das war ein erster Versuch, Kartoffeln in einem Eimer anzupflanzen. Eine einfache und saubere Sache, denn das Anhäufen im Beet entfällt. Anfangs werden die Saat-Kartoffeln ( ich hatte 3 Stück ) nur leicht mit Erde bedeckt. Wenn die Pflanze rausschaut, wird sie wieder mit Erde bedeckt. Das habe ich ca. 1 x wöchentlich gemacht, bis der Eimer voll war. Das Ernten ist auch ganz einfach, ohne Spaten und zerteilte Kartoffeln: Über einem Gitter ausschütten und einsammeln. Ertrag 1240 g.

Das nächste Jahr gibt es mehrere Eimer, und es kommt jeweils nur eine Saat-Kartoffel hinein, damit darin mehr Platz für die neuen Kartoffeln ist.